A

Aron ha-Kodesch

wörtlich »Heiliger Kasten«: Bundeslade, Toraschrein, in Synagogen zentral an der Ostwand

Aschkenas

Im Mittelalter Kulturraum der Deutsch bzw. Jiddisch sprechenden Juden im Deutschen (Alten) Reich, durch die Migrationen auch in Ost- und Südosteuropa, den USA und Israel