In the Footprints of our Families

Film: „In the Footprints of our Families. Descendants' Reunion of the former Jewish Community in St. Pölten, June 2016" Von Bernadette Dewald, im Auftrag des Instituts für jüdische Geschichte Österreichs, 2016, engl. u. deutsch, ca. 40 Minuten

Vom 26.-29. Juni 2016 trafen einander 92 Nachkommen ermordeter und vertriebener jüdischer Familien aus St. Pölten und Umgebung. Der Dokumentarfilm fängt die Schauplätze – Synagoge, Friedhof, Wohnorte – und die Atmosphäre dieses Treffens ein.

Film downloaden

Wir danken unseren Sponsoren: Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll und Land NiederösterreichBürgermeister Mag. Matthias Stadler und der Stadt St. PöltenJewish Welcome ServiceStadt WienNationalfonds der Republik Österreich für Opfer des Nationalsozialismus, und dem Zukunftsfonds der Republik Österreich.

Gefördert durch das Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft der Republik Österrreich im Rahmen des Sparkling Science-Projekts „Abgmeldet“. Die Zwangsumsiedlung St. Pöltner Juden und Jüdinnen in die jüdischen Sammelwohnungen in Wien 1938-42(SPA 05/116).